Der Weg der Natur

 

 

- Tao bedeutet, das wahre Wesen oder die fundamentale wahre Natur des Lebens -

Wir Menschen sind alle Teil der Natur und die Verkörperung des Lebens auf dieser Erde.

 

Durch unsere Anpassung an vorgegebene Lebenswege, die uns von unseren Eltern, Lehrern, der Gesellschaft, Kultur usw. vermittelt wurden, haben viele von uns einen Weg eingeschlagen, der manchmal nur bedingt oder gar nicht unserer Natur, unserem Wesen, unseren wahren Wünschen und Begabungen entspricht.

In uns allen gibt es eine Instanz, die wir als eine innere Stimme wahrnehmen und uns dazu drängt, unseren eigenen Weg zu gehen.

Es ist wie eine Sehnsucht nach etwas, was wir vielleicht noch nicht in Worte fassen können.

 

Je weiter aber der gelebte Weg von unserem ersehnten Lebensweg entfernt ist,

je wahrscheinlicher ist es, dass Gefühle wie Unzufriedenheit, Leere, Ängste, Aggressionen u. v. m.

in uns entstehen.

Begleitend können sich dazu auch Fragen nach unserer eigentlichen Aufgabe auf dieser Erde oder nach dem Sinn des Lebens aufdrängen.

 

Wenn wir unseren Weg nicht finden können oder nicht den Mut haben unserer inneren Stimme zu folgen, versuchen wir unsere Sehnsucht mit Ersatzbefriedigungen wie permanenter Beschäftigung, Anerkennung im Sport oder Beruf, Konsum, Alkohl-, Drogen- oder mit sonstigen Rauschzuständen zu stillen bzw. zu betäuben.

Auf Dauer kann diese Lebensweise zu einem wachsenden Verlust von Lebensfreude und damit einhergehender Antriebslosigkeit, Lethargie, stärkeren Ängsten u.v. m. führen und sich bis zu einer tiefen Lebenskrise in Form von psychischen oder körperlichen Krankheiten entwickeln. 

Diese Krisen können wir dann als schmerzhaften Zusammenbruch erleben.

 

Wenn wir es aber schaffen unsere bisherigen Vorstellungen, über den Weg unseres Lebens, loszulassen und uns schrittweise für unsere innere Stimme öffnen, ihr immer mehr Raum geben, kann sich die schmerzhafte Krise zu einem wichtigen Schritt in unserem Leben entwickeln.

Denn, lernen wir unserer inneren Stimme zu folgen, dann lernen wir den Weg der Natur zu gehen. Einen Lebensweg, der unserer individuellen Natur entspricht.

"Alles was gegen die Natur ist, hat auf Dauer keinen Bestand"

                                                                                                      Charles Darwin

Mögliche Wege zur individuellen Natur...

Sammeln

Wege zur Entspannung...

 

 

Orientieren

In der Orientierungsphase richten Sie ihre Aufmerksamkeit...

 

 

Vertiefen

Phase der Bewusstwerdung und der Selbsterkenntnis...

 

 

Integrieren

Der wesentlichste und wichtigste Teil dieser Arbeit...

 

 

MBSR-Seminar Achtsamkeitsbasierte Stressreduktion

nach Prof Dr. Jon Kabat-Zinn

ab dem 12. Januar 2021

Wissenschaftlich vielfach untersucht und weltweit eingesetztes Trainingsrogramm über

8 Wochen, für Menschen mit erhöhter Stressbelastung, in Lebenskrisen uvm.

Weitere Informationen...

Seminar- und

Kurstermine

Termine finden Sie hier...

Audio CDs mit Fantasiereisen und Achtsamkeitsübungen

zum Anhören und

ab sofort online bestellbar...